TUM San Francisco – das Verbindungsbüro für Nordamerika

TUM San Francisco macht die Forschungs- und Innovationsthemen der TUM in Nordamerika bekannt und intensiviert TUMs Beziehungen zu US-amerikanischen und kanadischen Top-Institutionen. Das Verbindungsbüro sensibilisiert die TUM Community für Trends im Hochschulsektor sowie für Entwicklungen in Forschung und Industrie in Nordamerika.  Als erste Anlaufstelle für Forschende und Mitarbeiter der TUM unterstützt das Büro bei transatlantischen Vorhaben und stellt den Kontakt zu lokalen Akteuren her.

Aktuelles und Insights aus dem TUM San Francisco Liaison Office

Wunderbar Together fördert den Kontakt und den Dialog zwischen Deutschen und US-Amerikanern. Das vom Goethe-Institut gesponserte Programm ist aus dem Jahr der deutsch-amerikanischen Freundschaft 2018…

Am 23. November 2020 trafen sich über 25 Forschende der Technischen Universität München (TUM), der McGill University in Kanada und des Technion – Israel Institute of Technology zu einem virtuellen Workshop zum…

Trotz der Covid-19-Pandemie arbeiten Unternehmerinnen und Unternehmer in der Bay Area ungehindert daran, innovative Produkte zu entwickeln und mögliche Förderquellen aufzutun. Auch Investorinnen und Investoren…

Wir freuen uns, Ihnen Jeff Ouimet, unseren neuen TUM-Liaison Officer in San Francisco vorzustellen. Jeff kommt an die TUM, nachdem er 25 Jahre lang als Patentanwalt in den Life Sciences und als Rechtsanwalt tätig…

Nach seinem Master an der TUM sammelte James Mister zahlreiche Erfahrungen in der Münchner Start-Up-Szene und in global agierenden Unternehmen. 2016 kehrte James in die USA zurück, wo er für die Bayerische…