TUM Mumbai – das Verbindungsbüro für Indien

Bereits seit 2001 zählen die renommierten Indian Institutes of Technology zu TUMs engen Partnern in Indien. TUM Mumbai dient seit 2014 als Schnittstelle zwischen der TUM und den vielfältigen Möglichkeiten, die Indien hinsichtlich Forschung, Bildung und Innovation bereithält. Das Büro stellt Kontakte zu indischen Akteuren her, unterstützt bei deutsch-indischen Projekten und Initiativen und platziert regelmäßig Fakultätsmitglieder der TUM bei internationalen Forschungsveranstaltungen.

Aktuelles und Insights aus dem TUM Mumbai Liaison Office

In der fünften Folge der TUM Global-Reihe waren Prof. Antoniou von der TUM und Prof. Mukhopadhyay vom IIT Kharagpur als Experten für intelligente…

Agrartechnologie und ihre stetige Weiterentwicklung sind für Indien von größter Bedeutung: Das Land hat sich von einer Agrarwirtschaft zu einer…

Die indische Megacity Mumbai zählt zu den bevölkerungsreichsten der Erde. 2014 hat die TUM hier ein Verbindungsbüro eingerichtet – wie auch in anderen…

TUM Mumbai Liaison Officer Mohaa Vyas konnte Mitte April zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder einen Gast begrüßen: Layla Eberle,…

TUM Mumbai Liaison Officer Mohaa Vyas und Layla Eberle, TUMs Regionalreferentin für Indien, nahmen am 15. März an einer virtuellen Veranstaltung teil,…