Das ATHENS-Programm: eine Woche in Europa studieren

Das ATHENS-Programm bietet Studierenden und Promovierenden der TUM die Möglichkeit eines unkomplizierten Auslandsaufenthaltes an 24 Partneruniversitäten in Europa. Zweimal pro Jahr – Mitte März und Mitte November – finden Fachkurse zeitgleich an allen ATHENS-Universtäten statt.

Sie möchten erste Auslandserfahrung sammeln? Das Leben, die Lehre und die Mentalität an einer europäischen Gasthochschule kennenlernen? Dann nutzen Sie das ATHENS-Programm und besuchen Sie einen einwöchigen Intensivkurs zu Themen der Ingenieur- und Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik, Politik- und Wirtschaftswissenschaften an einer der ATHENS-Partneruniversitäten. Die Teilnahme am Programm ist kostenlos, die Kosten für Reise und Übernachtung müssen selbst übernommen werden.

So funktioniert's

  • Auswahl von mindestens drei Kursen an den Partneruniversitäten über das ATHENS-Portal
  • Bewerbung und Upload der Bewerbungsunterlagen auf MoveON
  • Nominierung und Platzzuweisung durch ATHENS-Koordinatoren
  • Teilnahme am 30-stündigen Intensivkurs inkl. Abschlussprüfung
  • Teilnahme am 10-15 stündigen European Dimension Program
  • Upload eines Erfahrungsberichts in MoveON für den Eintrag ins Diploma Supplement

Teilnahmevoraussetzungen für die ATHENS-Woche

Um sich für das ATHENS-Programm bewerben zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Immatrikulation an der TUM
  • Erfüllen der jeweiligen Kursvoraussetzungen, siehe Kursbeschreibungen
  • Erstes Studienjahr erfolgreich absolviert

Termine und Fristen

Die nächste ATHENS-Woche findet vom 16. bis 24. November 2019 statt.

Die Bewerbungsphase mit neuem Kurskatalog für diese Session beginnt im Juli 2019.

Bewerbungsverfahren

1. Auswahl passender Kurse

  • Im ATHENS-Portal finden Sie die angebotenen Kurse für die kommende Session.
  • Informieren Sie sich in den Kursbeschreibungen über die Kursvoraussetzungen. Für manche Kurse sind fachbezogene Vorkenntnisse nötig, andere Kurse sind erst für Studierende höherer Semester zugänglich.
  • Wählen Sie mindestens drei Kurse aus dem Kursangebot. Das erhöht Ihre Chancen auf eine Teilnahme.
  • Die Kurssprache ist in der Regel Englisch. Einige Kursangebote der französischen Partneruniversitäten finden jedoch auf Französisch statt. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall nach.

2. Online Bewerbung über das ATHENS-Portal und MoveON

Die Bewerbung für ATHENS erfolgt über zwei Webportale:

1. Kursauswahl im ATHENS-Portal

  • Bewerbungsformular mit Kursauswahl ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben
  • Student Commitment ausdrucken unterschreiben
  • Motivationsschreiben erstellen: eine halbe bis eine Seite, auf Deutsch oder Englisch

 2. Bewerbung und Upload der Unterlagen auf MoveON

  • Nach finaler Kurswahl, Registrierung auf MoveON mit Ihrer TUM E-Mail-Adresse
  • Formular "Application for ATHENS" ausfüllen
  • Unterschriebene Unterlagen und Motivationsschreiben in MoveON hochladen

3. Platzvergabe durch ATHENS-Koordinatoren

Die Auswahl für einen Platz in einem der Kurse erfolgt durch die ATHENS-Koordinatoren auf Grundlage Ihrer Bewerbung. Die Bekanntgabe der Zusagen/Absagen erfolgt Mitte Oktober 2018.
Rechtzeitig vor der ATHENS-Session findet ein Pre-Departure-Meeting am TUM Campus statt, bei dem wichtige Fragen vor der Abreise geklärt werden können. Eine Einladung erhalten Sie per E-Mail.

Bitte beachten

  • Die Teilnahme an allen Programmpunkten der Partneruniversität ist verpflichtend (Fachkurs und European Dimension Programm). Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über den Zeitpunkt der Auftaktveranstaltung an der Partneruniversität.
  • Beachten Sie die Stornofristen bei der Inanspruchnahme der "Housing Option". Bei einem Rücktritt von der Teilnahme aus unvorhersehbaren Gründen müssen Sie die entstandenen Stornokosten selbst übernehmen.
  • Im Falle eines unvorhergesehenen Abbruchs am ATHENS-Programm kann die TUM keine dadurch anfallenden Kosten übernehmen. Wir empfehlen Ihnen daher, umbuchbare Flugtickets bzw. Fahrkarten zu kaufen. 

Eintrag ins Diploma Supplement und ECTS

Nach erfolgreicher Teilnahme am ATHENS-Program und dem Einreichen eines ATHENS-Erfahrungsberichts, wird Ihr Auslandsaufenthalt in das Diploma Supplement eingedruckt. Zudem erhalten Sie einen Mobilitätszuschuss in Höhe von ca. 60 Euro vom International Center:

  • Erfolgreiche Teilnnahme am Fachkurs und am European Dimension Program
  • Erfahrungsbericht (2-4 Seiten) in MoveON hochladen
    Erfahrungsberichte von anderen ATHENS-Teilnehmern finden Sie in unserer Online-Datenbank.

ATHENS-Kurse werden an der TUM mit 2 ECTS bewertet. Klären Sie im Vorfeld beim zuständigen Prüfungssekretariat oder den Fachkoordinatoren Ihrer Fakultät, ob eine Anrechnung in Ihrem Studienfach möglich ist.