TUM Mumbai – das Verbindungsbüro für Indien

Bereits seit 2001 zählen die renommierten Indian Institutes of Technology zu TUMs engen Partnern in Indien. TUM Mumbai dient als Schnittstelle zwischen der TUM und den schier unerschöpflichen Möglichkeiten, die Indien hinsichtlich Forschung, Bildung und Innovation bereithält. Das Büro stellt Kontakte zu indischen Akteuren her, unterstützt bei deutsch-indischen Projekten und Initiativen und platziert regelmäßig Fakultätsmitglieder der TUM bei internationalen Forschungsveranstaltungen.

Aktuelles und Insights aus dem TUM Mumbai Liaison Office

Vom 19. bis 20. März veranstaltete das Deutsche Wissenschaft- und Innovationshaus (DWIH) Neu Delhi seine Konferenz zum Thema „Zukunft der Arbeit“. Wie jedes Jahr organisierte das DWIH Neu Delhi das…

Zu den Aufgaben des TUM Mumbai Büros gehört es unter anderem, Trends im Hochschul-, Forschungs- und Industriebereich in Indien zu identifizieren. Aus diesem Grund besucht TUM Mumbai regelmäßig Partner aus der…

Gemeinsam mit dem Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) Neu-Delhi organisierte das TUM Mumbai-Büro am 31. Oktober 2018 einen „Indo-German Dialogue: Universities as Enablers of Excellence in…

Vom 3. – 4. Oktober 2018 präsentierten deutsche und indische Experten mehrerer wissenschaftlicher Organisationen und Kommunalbehörden ihre derzeitigen Forschungsergebnisse und diskutierten dezentrale Lösungen und…

Im Rahmen eines einwöchigen Staatsbesuches in Indien hielt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 23. März 2018 eine Rede vor indischen Studierenden an der Delhi University.