Auslandspraktika innerhalb Europas mit Erasmus+

Sie möchten Ihre europäischen Nachbarn kennenlernen und Ihre fachlichen, sprachlichen und interkulturellen Fähigkeiten erweitern? TUM unterstützt Sie dabei! Über das Erasmus+ Praktikumsprogramm können Sie mit Fördermitteln für ein Praktikum ins europäische Ausland gehen und auf diese Weise wertvolle Erfahrungen auf internationalem Parkett sammeln.

Erasmus-Förderung für UK an der Schwelle zum Brexit

Falls Großbritannien das Austrittsabkommen vor dem 31.01.2020 annimmt,

  • greift für Erasmus+ eine Übergangslösung.

Falls Großbritannien das Austrittsabkommen vor dem 31.01.2020 nicht annimmt ("No-deal-Brexit"),

  • werden alle Mobilitäten bis zu ihrem jeweiligen Ende gefördert, die spätestens an diesem Tag physisch vor Ort begonnen wurden.

Das Erasmus+ Programm bietet Bachelor- und Masterstudierenden sowie eingeschriebenen Doktoranden und Absolventen finanzielle Unterstützung für ein Auslandspraktikum. Die Stipendiensätze variieren je nach Zielland. Sie liegen zwischen 400 und 520 Euro pro vollem Monat. Eine aktuelle Übersicht finden Sie in den Downloads. Zusätzlich sichern Sie sich die Eintragung in Ihr Diploma Supplement. Im Ausland erbrachte Leistungen können in Absprache mit Ihrer Fakultät anerkannt werden.

So funktioniert’s

  • Eigenständige Suche eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit
  • Learning Agreement ausfüllen + unterschreiben (Studierende/r, Fakultät, aufnehmende Organisation)
  • Online-Bewerbung über MoveON + E-Mail an Programm-Managerin
  • Zusage durch das TUM International Center
  • Erledigen der weiteren Schritte für die erste Stipendienrate
  • Hochladen der Abschlussunterlagen in MoveON für die zweite Rate

Teilnahmevoraussetzungen

Um sich für einen Erasmus+ Praktikumsförderung bewerben zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Praktikumsförderung während des Studiums

  • Praktikumsplatz
  • Immatrikulation an der TUM (bis einschl. Promotion)

Praktikumsförderung für Absolventen (Graduiertenpraktikum)

  • Praktikumsplatz
  • Immatrikulation an der TUM (bis einschl. Promotion) zum Zeitpunkt der Bewerbung
  • Exmatrikulation vor Praktikumsbeginn
  • Zeitpunkt des Praktikums: Innerhalb eines Jahres nach Studienabschluss

Förderfähige Praktika

  • Vollzeitpraktika ab 30 Stunden pro Woche
  • Freiwillige und Pflichtpraktika
  • Praktikumsarten: reguläre Praktika, Forschungspraktika, praxisbezogene Abschluss- oder Semesterarbeiten
  • Sinnvoller Zusammenhang mit dem (abgeschlossenen) Studiengang
  • Praktikumsdauer von mindestens zwei bis maximal zwölf Monaten

Achtung: Praktika in EU-Institutionen sowie Einrichtungen, die EU-Programme verwalten, können nicht gefördert werden.

Bewerbungsfrist

Spätestens vier Wochen vor Praktikumsbeginn per E-Mail an tumerasmus-praktikum@zv.tum.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich über das Portal MoveON und verwenden Sie das Formular Bewerbung für ERASMUS+ SMP ("Praktikum").

Zum Registrieren im MoveON-Portal nutzen Sie bitte Ihre TUM-E-Mail-Adresse.

Folgende Dokumente müssen für die Bewerbung in MoveON hochgeladen werden:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Unterzeichnetes Learning Agreement for Traineeships*
  • Aktuelle akademische Leistungsnachweise
  • Immatrikulationsbescheinigung

Bitte informieren Sie die Program-Managerin per E-Mail über Ihre Bewerbung.

Bitte beachten Sie:

  • Das Learning Agreement muss von der zuständigen Person in Ihrer TUM Fakultät unterschrieben werden, nicht von Seiten des International Center.
  • Unter gewünschter Mobilität wählen Sie unter Mobilitätsprogramm bitte Erasmus+ Praktikum aus.
  • Notieren Sie sich unbedingt Ihre Zugangsdaten. Sie benötigen diese zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

*Die Vorlage finden Sie unter dem Menüpunkt Downloads

To dos für das Erasmus-Stipendium

Für die Auszahlung des Stipendiums reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:

Vor dem Aufenthalt

  • Bewerbungsunterlagen wie unter Bewerbung beschrieben einreichen
  • Grant Agreement Das Dokument wird den Studierenden per E-Mail zugeschickt. Es muss dem International Center unterschrieben im Original vorliegen.
  • OLS-Sprachtest Die Einladung zum Sprachtest werden automatisch per Mail vom OLS-System verschickt. Die EU bietet zudem über die OLS-Plattform kostenfreie, tutorierte Online-Sprachkurse. Hinweis: Muttersprachler müssen diesen Test nicht machen.
  • Graduiertenpraktika: Einreichen einer Exmatrikulationsbescheinigung

Während des Aufenthaltes

  • Exceptional Changes* Bei Verlängerungen des geplanten Praktikumszeitraumes von mehr als fünf Tagen muss ein Verlängerungsantrag mit dem Formular Exceptional Changes gestellt werden und spätestens einen Monat vor ursprünglich geplantem Praktikumsende als Scan per Mail beim International Center eingereicht werden.
  • Traineeship Certificate* ausfüllen. Achtung: noch nicht unterschreiben lassen, da keine vordatieren Dokumente akzeptiert werden!

Nach dem Aufenthalt

  • Traineeship Certificate* mit Unterschrift des Praktikumsgebers. Achtung: Es werden keine vordatieren Dokumente akzeptiert!
  • Studierendenbericht*
  • EU-Survey Die Zugangsdaten werden den Studierenden von der EU-Datenbank automatisch geschickt.
  • OLS-Sprachtest Einladungen zum Sprachtest werden automatisch per Mail vom OLS-System verschickt.
  • Empfehlung: Erstellen eines Qualifizierten Arbeitszeugnisses durch die besuchte Praktikumseinrichtung.

Alle Abschlussunterlagen nach dem Aufenthalt müssen bis spätestens einen Monat nach Praktikumsende gesammelt in MoveON über das Online-Formular Dokumente nach Mobilität (Erasmus SMS und SMP, SEMP und Double Degree) hochgeladen werden. Erst bei Vollständigkeit können Sie das Formular absenden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dort ein neues anfordern.

Detailliertere Infos zu den genannten Unterlagen und zur Erasmus+ Praktikumsmobilität entnehmen Sie bitte der Checkliste*.

*Die Vorlagen finden Sie unter dem Menüpunkt Downloads.

 

Zusätzliche Leistungen

  • Zuschüsse für Sprachkurse zur Vorbereitung des Erasmus-Aufenthaltes, die entweder in München, für eine Sprache, die das Sprachenzentrum der TUM nicht anbietet, oder in dem Gastland absolviert wurden. Mehr Informationen in der Checkliste in den Downloads.
  • Möglichkeit der Teilnahme an Trainings zur interkulturellen Kommunikation, die vom Sprachenzentrum angeboten werden.
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Wohnungen von TUM Studierenden an internationale Austauschstudierende, die nach München kommen.
  • Erstattung der Kosten für Visumsanträge bei Studierenden und Graduierten, die keine EU-Bürger sind. Mehr Informationen in der Checkliste in den Downloads.

Zuschüsse für Studierende mit Schwerbehinderung

  • Zusätzliche Mittel ab GdB von 30% möglich– eine rückwirkende zusätzliche Förderung ist ausgeschlossen.
  • Beantragung bei der Nationalen Agentur des DAAD über das TUM IC.
  • Die erforderlichen Formulare erhalten Sie auf Anfrage vom TUM IC.

Mehrfachförderung

  • Jede/r Studierende kann pro Studienabschnitt (B.A., M.A., PhD) maximal zwölf Monate Erasmus in Anspruch nehmen. Diese können in mehrere Studien- und Praktikumsaufenthalte unterteilt werden. Ausnahme: Lehramts-/Medizin-/Jurastudium mit 24 Monaten.
  • Da das Graduiertenpraktikum formell zu dem vorausgegangenen Studienzyklus gehört, müssen die Bewerber mindestens zwei Erasmusmonate aus diesem übrig haben, um gefördert werden zu können.

Ansprechpartner bei Fragen zu Erasmus+ Praktikumsaufenthalten

Bei Fragen zum Erasmus+ Praktikumsaufenthalt (SMP) und zur Bewerbung stehen Ihnen zwei Anlaufstellen an der TUM zur Verfügung:

  • Das Erasmus-Büro des International Center hilft Ihnen bei allgemeinen Informationen zum Erasmus+ Programm und Erasmus-Stipendien. Zudem unterstützt Sie das Team mit wertvollen Informationen zur sprachlichen und interkulturellen Vorbereitung vor Ihrem Auslandsaufenthalt.
  • Die Erasmusbeauftragten der Fakultäten versorgen Sie mit Informationen zu Auswahlkriterien, Genehmigungs- bzw. Nominierungsverfahren und gegebenenfalls Anerkennungsverfahren. Außerdem informieren die Erasmusbeauftragten über zusätzlich notwendige Unterlagen zur Nominierung.

Erfahrungsberichte Praktika

Sie möchten sich über Praktikumserfahrungen von Studierenden der TUM in Europa informieren? Lesen Sie hier die Berichte von Ihren Kommilitonen an der TUM.

Tipps zur Praktikumssuche

Praktikumsbörsen, Bewerbungstipps, Länderinfos und vieles mehr: Auf unserer Seite zur Praktikumssuche finden Sie Tipps und Links, die Sie einem passenden Praktikum näher bringen.

Wohnraumbörse

Sie möchten während Ihres Auslandspraktikums Ihre Wohnung oder Ihr Zimmer untervermieten? Das International Center ist immer wieder auf der Suche nach vorübergehendem Wohnraum für internationale Austauschstudierende und unterstützt Sie gerne bei der Vermittlung.

Fit für den Austausch

Wie lernt man, sich bewusst auf eine andere Umgebung einzulassen? Welche Rolle spielt die eigene kulturelle Identität? Durch den Workshop zur interkulturellen Kommunikation des TUM Sprachenzentrums können Sie sich optimal auf Ihren Auslandsaufenthalt vorbereiten.

Praktika Schweiz

Planen Sie ein Praktikum oder das Schreiben Ihrer Abschlussarbeit in der Schweiz? Informieren Sie sich hier vorab über die Fördermöglichkeiten des Swiss-European Mobility Programme.

Weitere Stipendien

Möchten Sie ein Praktikum außerhalb Europas machen oder haben Sie Ihr Erasmus-Kontingent bereits aufgebraucht? Hier erfahren Sie mehr über alternative Fördermöglichkeiten.

Was ist Erasmus+?

Erasmus+ ist das Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union. Erfahren Sie mehr auf der Webseite der Europäischen Kommission.

PDF Dokumente zum Download
Erasmus+-Universitäts-Charta (EUC) (pdf, 419 KB)
Policy Statement der TUM (pdf, 146 KB)
Erasmus-Studierendencharta (pdf, 690 KB)

YouTube
Auslandspraktikum mit Erasmus+ #kurzerklärt

<yt-formatted-string class="style-scope ytd-video-primary-info-renderer">https://www.youtube.com/results?search_query=%23kurzerkl%C3%A4rt</yt-formatted-string>

<yt-view-count-renderer class="style-scope ytd-video-primary-info-renderer"></yt-view-count-renderer>

<yt-formatted-string class="style-scope ytd-video-primary-info-renderer">https://www.youtube.com/results?search_query=%23kurzerkl%C3%A4rt</yt-formatted-string>

<yt-view-count-renderer class="style-scope ytd-video-primary-info-renderer"></yt-view-count-renderer>