Globales Profil

Die TUM unterhält ein weltweites Netzwerk an strategischen Allianzen und Partnerschaften, durch das alle Mitglieder die Internationalisierung unserer Universität aktiv mitgestalten können. Beim Aufbau neuer – oder der Vertiefung bestehender – Kooperationen unterstützen die fünf Auslandsvertretungen der TUM mit ihrer Regionalexpertise. Fördermöglichkeiten für TUM-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Informations- und Vernetzungsangebote wie die TUM Global Week runden das strategische Portfolio des TUM Global & Alumni Office ab.

Strategische Partner & Allianzen

Gemeinsam sind wir stärker: Informieren Sie sich über die zahlreichen internationalen Partneruniversitäten, Allianzen und Kooperationsprojekte der TUM.

TUM Global Network

Die TUM hat Verbindungsbüros in Asien, in Europa sowie in Latein- und Nordamerika. Erfahren Sie mehr über unsere internationalen Vertretungen.

TUM Global Events

Vom PostDoc-Seminar bis zum High Level Event: Die TUM Liaison Officer organisieren regelmäßig Veranstaltungen mit TUM-Vertretern und Experten aus ihren jeweiligen Regionen. 

TUM Global Incentive Fund

Der TUM Global Incentive Fund unterstützt die Vertiefung von internationalen Beziehungen in nicht-europäischen Ländern mit TUM-Verbindungsbüros sowie mit unseren Partnern ICL und KNUST.

Internationaler Austausch mit Erasmus+

Die Berichte zahlreicher Studierender und Mitarbeitender zeigen auf, welch bedeutende Rolle internationale Erfahrung im Alltagsleben spielt. Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten, mit Erasmus+ ins Ausland zu gehen – oder an die TUM zu kommen.

Mitgliedschaften

ATHENS | Verbund 24 europäischer Universitäten Europas, die ihren Studierenden anspruchsvolle Intensivkurse aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften anbieten

Deutsch-Französischen Akademie für die Industrie der Zukunft | Partnerprojekt von TUM und Institut Mine-Télécom

EAIE | Gemeinnützige Organisation zur Förderung der Internationalisierung der europäischen Hochschulen

EUA | Interessensvertretung europäischer Universitäten mit über 850 Mitgliedsinstitutionen in 47 Ländern

ISCN | International Sustainable Campus Network 

Magalhães Network | Südamerikanisch-europäisches Mobilitätsnetzwerk

SEFI | Europäische Gesellschaft für Ingenieur-Ausbildung mit Sitz in Brüssel

Top Industrial Managers for Europe (T.I.M.E.) | Vorwiegend europäisches Qualitätsnetzwerk mit einem Schwerpunkt auf Doppelabschlussprogrammen

TU9 | Verbund der führenden Technischen Universitäten Deutschlands

U7 | Allianz aus Universitätspräsidenten der G7-Länder