TUM São Paulo – das Verbindungsbüro für Lateinamerika

Die Arbeit von TUM São Paulo baut auf langjähriger Zusammenarbeit mit renommierten Einrichtungen der Region auf. Der Fokus liegt auf dem Ausbau strategischer Kooperationen mit Universitäten, Forschungsinstituten und Industriepartnern und der Erschließung des enormen Potenzials, das der Kontinent in Bezug auf Forschung und Lehre sowie im Start-up-Bereich birgt. Seit 2012 unterstützt das Büro die TUM bei der Rekrutierung wissenschaftlichen Nachwuchses in Lateinamerika und fördert den wissenschaftlichen Austausch mit Lateinamerika.

Aktuelles und Insights aus dem TUM São Paulo Liaison Office

Auch wenn Informationsveranstaltungen in Lateinamerika inzwischen wieder vor Ort angeboten werden können, verbucht das TUM-Verbindungsbüro in São…

Das TUM-Verbindungsbüro für Lateinamerika hat zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wieder Präsenzveranstaltungen ausgerichtet und über…

Auch 2022 stellt das TUM-Verbindungsbüro in São Paulo das Thema Innovation und Entrepreneurship in Deutschland in der Region vor. 30 gründungsaffine…

Am 22. Februar 2022 feierte das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus São Paulo (DWIH) sein zehnjähriges Bestehen. Das TUM-Verbindungsbüro ist…

The Future of Food lautete das Thema des Global Dialogue-Events von TUM São Paulo, das die TUM Global Dialogue Series 2021 am 9. Dezember abrundete.…