Das TUMexchange Programm

Das Austauschprogramm TUMexchange umfasst den studienbezogenen Austausch mit ausgewählten Hochschulen außerhalb der EU. Es bietet Studierenden aus den Partneruniversitäten die Möglichkeit, für ein oder zwei Semester an der TUM zu studieren und sich umfassend mit Sprache, (Lern-) Kultur und Lebensart des Landes vertraut zu machen. Der Austausch findet mit über 100 Hochschulen in 24 Länder statt. Die jeweilige Partnerhochschule wählt die TUMexchange Studierenden nach Studienleistung, Engagement und Sprachkenntnissen aus und nominiert sie für den Austausch. Eine Bewerbung ohne die vorherige erfolgreiche Nominierung durch Ihre Hochschule ist nicht möglich!

Bewerbungszeitraum und -unterlagen

Ihre Unterlagen und die Nominierung müssen innerhalb des unten genannten Bewerbungszeitraums aber spätestens bis zum angegebenen Bewerbungsende im International Center der TUM eingegangen sein:

  • Wintersemester: 15. März - 15. Mai
  • Sommersemester: 15. September - 31. Oktober

Bitte füllen Sie die Unterlagen in der Sprache aus, in der Sie an der TUM studieren werden: belegen Sie Kurse auf Deutsch, erstellen Sie die Unterlagen auf Deutsch; belegen Sie Kurse auf English, erstellen Sie die Unterlagen bitte auf Englisch; belegen Sie Kurse auf Deutsch und Englisch, wählen Sie eine dieser Sprachen.

Wir akzeptieren Dokumente auf Deutsch oder Englisch (notfalls bitte übersetzen und Übersetzung von Ihrer Heimatuniversität unterschreiben und stempeln lassen).

Achtung: nach Bewerbungsschluss werden die online-Bewerbungen nicht weiter berücksichtigt!

 

Wie bewerben Sie sich? (Bewerbungsunterlagen)

Erster Schritt: Registrieren Sie sich in dem unten genannten Portal (Link siehe "Online Formular" - bitte nur in diesem Bewerbungsportal registrieren!), füllen das Onlineformular aus, das nach Ihrer Registrierung erscheint, laden alle nötigen Dokumente im Portal hoch und übertragen die Daten über das Portal an die TUM.

Zweiter Schritt: Senden Sie dem TUM Incoming Office eine separate Bestätigungsmail mit ihren angehängten PDF Dokumenten per E-Mail. Bitte senden Sie KEINE Unterlagen mehr per Post / Kurier an die TUM!

 

Bitte beachten Sie: Alle Informationen und Ihr TUM Zulassungsbescheid wird an die E-Mail Adresse gesandt, die Sie in dem Online Formular angeben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese E-Mail Adresse regelmäßig checken. Dies gilt auch für Ihren Spam Ordner! Schalten Sie dort die Funktion "Sofort löschen" am besten aus, da die Erfahrung zeigt, dass einige TUM E-Mails dort landen können!

 

Wir benötigen von Ihnen folgende Unterlagen (nur in einfacher Ausfertigung):

  • Online Formular 
    Wichtiger technischer Hinweis: Die Online-Bewerbung wurde für Firefox 5 oder höher, sowie Google Chrome optimiert; bitte verwenden Sie nur diese Browser! Achtung: nach Bewerbungsschluss werden die online-Bewerbungen nicht weiter berücksichtigt! Beim Ausfüllen des Onlineformulars im Bewerberportal, beachten Sie bitte die aufgeführten Punkte auf der ersten Seite des Formulars.
  • Motivationsbrief auf Englisch oder Deutsch (ca. 1 Seite über den Grund Ihres geplanten Auslandsaufenthaltes an der TUM). 
  • Transcript of records (Auflistung aller Leistungen Ihres bisherigen Studiums. Wenn Sie Masterstudent sind somit bitte auch Ihre Bachelorleistungen). Wir akzeptieren Transcripts auf Deutsch oder Englisch (notfalls bitte übersetzen und Übersetzung von Ihrer Heimatuniversität unterschreiben und stempeln lassen). 
  • Dokument mit den Kursen, die Sie gerade im laufenden Semester besuchen und die daher noch nicht auf dem Transcript enthalten sind (Sie können dieses Formular (doc, 38 KB) oder ein eigenes Formular verwenden).
  • Lebenslauf auf Englisch oder Deutsch.
  • 1 Passfoto - bitte auf das Onlineformular kleben
  • Kopie des Reisepasses / Personalausweises (falls vorhanden)
  • Studienprogramm: Um Ihr geplantes Studienvorhaben zu besprechen, wenden Sie sich bitte an den verantwortlichen Programmbeauftragten Ihrer Heimatuniversität und den für Sie zuständigen Koordinator Ihrer TUM Fakultät. Füllen Sie das Studienprogramm / Learning Agreement bitte getippt (nicht handschriftlich) auf Deutsch oder Englisch aus (!) und vergessen Sie nicht die Unterschrift des Erasmusbeauftragten Ihrer Heimathochschule und den Stempel auf diesem Dokument!
  • Sprachzertifikate (eine Bescheinigung über Ihrer aktuellen Sprachkenntnisse, diese Bescheinigung kann von der Heimatuniversität oder einer Sprachschule ausgestellt werden. Tests zur Selbsteinschätzung der Sprachkenntnisse ohne Unterschrift der Universität werden nicht akzeptiert):
    • Nachweis über Ihre Englischkenntnisse: wenn Sie an der TUM Kurse auf Englisch besuchen möchten
    • Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse: wenn Sie an der TUM Kurse auf Deutsch besuchen möchten
    • Nachweis über Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse: wenn Sie an der TUM Kurse auf Deutsch und Englisch besuchen möchten

 

Erst wenn Sie alle Dokumente im Bewerberportal hochgeladen haben, können Sie die Daten an die TUM übertragen und Ihre Bewerbung wie folgt komplettieren:

senden dem TUM Incoming Office eine separate Bestätigungsmail mit ihren angehängten PDF Dokumenten per E-Mail. Bitte senden Sie KEINE Unterlagen mehr per Post / Kurier an die TUM!

 

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungen mit allen geforderten Unterlagen zum genannten Bewerbungsschluss bearbeiten und an das Immatrikulationsamt weitergeben können. Sollten Unterlagen fehlen, werden Sie zwar per Mail hierüber informiert, jedoch wird Ihre Bewerbung erst dann weiter bearbeitet werden können, wenn Sie Ihre Bewerbung anschließend innerhalb der Bewerbungsfrist korrigiert haben. Zu spät übertragene Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie ebenso: Frühere / extra Prüfungstermine, -abläufe für Austauschstudierende können an der TUM nicht arrangiert werden! Prüfungen hängen von der jeweiligen TUM Fakultät ab und finden normalerweise zwischen Februar und März (Wintersemester) bzw. Juli und September (Sommersemester) statt.

Sprachkenntnisse

 

Möchten Sie Kurse auf Deutsch an der TUM besuchen? Voraussetzung: sehr gute Deutschkenntnisse.

Möchten Sie Kurse auf Englisch besuchen? Voraussetzung: sehr gute Englischkenntnisse.

Möchten Sie Kurse auf Deutsch und Englisch besuchen? Voraussetzung: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Beachten Sie aber, dass weiterhin viele Kurse an der TUM nur auf Deutsch angeboten werden.

 

Welches Sprachniveau wird verlangt?

Für alle TUM Fakultäten wird - je nachdem in welcher Sprache Sie Kurse an der TUM belegen - ein Deutsch- bzw. Englischlevel von mindestens B1 verlangt.

Ausnahme sind die TUM School of Management, das Wissenschaftszentrum Weihenstephan und die School of Education: hier wird ein Sprachlevel von mindestens B2 verlangt.

Bitte kontaktieren Sie Ihre Heimatuniversität, um das verlangte Sprachniveau zu erfahren.

Kurse und Prüfungen an der TUM

Hier finden Sie das TUM Kursangebot (Registrieren Sie sich bitte NICHT selbständig in TUMonline! Dies wird direkt von der TUM für alle Austauschstudenten übernommen, nachdem Sie akzeptiert wurden! Bitte verwenden Sie daher TUMonline bis dahin nur ohne Registrierung um nach Kursen für Ihr Learning agreement zu suchen! Weitere Informationen zur Art, Weise und Zeit der Registrierung für Kurse erhalten Sie von uns in einer späteren Mail, nach Ihrer Akzeptanz.)

Um zu dem Kurskatalog zu gelangen, wählen Sie in dem Suchfeld bitte "Lehrveranstaltung". Wenn keine Kurse angeboten werden für das Semester, in dem Sie an der TUM studieren möchten, wählen Sie bitte das gleiche Semester nur ein Jahr früher (die angebotenen Kurse sind in den meisten Fällen gleich). 

Bitte beachten Sie: Die Hauptanzahl der Kurse (mindestens 60%), die Sie an der TUM belegen, müssen aus der Fakultät sein, in der Sie an der TUM eingeschrieben werden!

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Ihre zukünftige TUM Fakultät. 

Bitte beachten Sie ebenso: 

  • Extra Prüfungstermine für Austauschstudierende können an der TUM nicht arrangiert werden! Prüfungen hängen von der jeweiligen TUM Fakultät ab und finden normalerweise zwischen Februar und März (Wintersemester) bzw. Juli und September (Sommersemester) statt. 
  • Bei Fragen zur Anerkennung der Kurse, die Sie an der TUM belegen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre Heimatuniversität. 

Bewerbungsschluss

Bitte beachten Sie: Ihre Unterlagen und die Nominierung müssen spätestens am 15. Mai bzw. 31. Oktober bei uns an der TUM eingetroffen sein!

An der TUM werden Ihre kompletten Unterlagen nochmals durch Vertreter Ihrer Fakultät auf Akzeptanz geprüft. Anschließend erhalten Sie vom International Center der TUM ab Juli (für das Wintersemester) bzw. ab Dezember (für das Sommersemester) per E-Mail Ihren Zulassungsbescheid. Erst dann sind sie offiziell von der TUM als Austauschstudent akzeptiert!

Praktikum innerhalb von TUMexchange

Für Studierende der Programme besteht zusätzlich die Möglichkeit, im Rahmen des Auslandaufenthalts ein selbst organisiertes Praktikum zu absolvieren. Das Praktikum ist nicht verpflichtend. Ein alleiniger Praktikumsaufenthalt ohne ein Auslandssemester an der TUM kann jedoch nicht im Rahmen von TUMexchange absolviert werden. Das Praktikum wird vom Bewerber/von der Bewerberin eigenständig organisiert, muss an der TUM oder einer Einrichtung der TUM absolviert werden und kann unmittelbar vor oder nach dem Studiensemester absolviert werden. Nach Möglichkeit, werden die Bewerber bei der Suche nach den Praktikumsplätzen von der TUM unterstützt.

Die folgenden Links bieten weitere nützliche Hinweise: