Summer Schools an internationalen Partnerunis

Möchten Sie im Sommer einige Wochen an einer Partneruniversität der TUM verbringen, um internationale Erfahrungen zu sammeln oder um sich auf einen geplanten Auslandsaufenthalt vorzubereiten? Nehmen Sie an einer Summer School teil! Diese Kurzaufenthalte bieten Ihnen die Möglichkeit, in den Studienalltag der Partnerhochschule zu schnuppern.

So funktioniert's

Das Angebot für den Besuch einer Summer School richtet sich an TUM Studierende aller Fachrichtungen. Informieren Sie sich auf Seiten Ihrer Wunschuniversität zu den jeweiligen Angeboten.

In der Regel handelt es sich bei Summer Schools um selbstorganisierte Kurzzeitaufenthalte, die an der TUM nicht zentral koordiniert werden. Fragen zu einzelnen Summer Schools oder zu den jeweiligen Bewerbungsmodalitäten richten Sie daher bitte direkt an Ihre gewünschte Gastuniversität im Ausland.

Eintrag ins Diploma Supplement

Es besteht die Möglichkeit, Ihren Summer-School-Aufenthalt in Ihr Diploma Supplement einfließen zu lassen, sofern Sie in diesem Kurs ECTS Punkte erworben haben. Folgende Schritte sind dafür notwendig:

  1. Registrierung des selbstorganisierten Aufenthaltes
     
  2. Einreichung des ausgedruckten und unterschriebenen Online-Bogens zusammen mit einer Aufenthaltsbescheinigung, die den zeitlichen Rahmens des Aufenthalts ausweist, sowie den Inhalt der Mobilität erläutert, beim Auslandsbeauftragten Ihrer Fakultät. Die Aufenthaltsbescheinigung sollte folgendes beinhalten:
    • Zeitlicher Rahmen des Aufenthaltes
    • Name, Stadt. Land der besuchten Einrichtung
    • Unterschrift der verantwortlichen Person, Funktion der verantwortlichen Person, Stempel der Einrichtung
    • Inhalt des Aufenthaltes (Praktikumszeugnis, Transcript of Records, ECTS-Bescheinigung, etc.)
       
  3. Gegebenenfalls Genehmigung des Auslandsaufenthaltes durch den Auslandsbeauftragten; Weitergabe des unterzeichneten und genehmigten Online-Bogens an das International Center.
     
  4. Das International Center veranlasst die automatische Einspielung der Aufenthaltsdaten in das Diploma Supplement (Achtung! Zeitlichen Rahmen der Einspielung beachten – Mobilitäten, die bis Juli an das International Center gemeldet werden, sind ab Oktober im Diploma Supplement vermerkt.