Studium im Ausland

Die TUM möchte es allen Studierenden ermöglichen, während ihrer Ausbildung wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln. Das Global & Alumni Office bietet Ihnen zahlreiche Programme an, über die Sie während Ihres Studiums bis zu zwei Semester an einer internationalen Hochschule verbringen können.

Coronavirus: Aktuelle Informationen für beratungssuchende Studierende

Als Maßnahme gegen eine Weiterverbreitung des neuen Coronavirus bitten wir Sie, sich bei Fragen zu Auslandsaufenthalten bis auf Weiteres ausschließlich telefonisch oder per E-Mail an uns zu wenden. Derzeit können keine persönlichen Sprechstunden stattfinden, auch nicht zum Abholen oder Einreichen von Dokumenten.

Wir werden unser Bestes geben, die Beratung auch auf diesen Wegen optimal für Sie durchzuführen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Auslandssemester in Zeiten von Corona: Wo kann ich studieren?

Auf der Webseite der European University Foundation finden Sie einen aktuellen Überblick über möglichen Studierendenaustausch für das Erasmus-Programm und SEMP
 

Informations-Portal der EU-Kommission: So planen Sie Ihre Reise innerhalb der EU

Die Europäische Kommission bietet mit dem Online-Portal Re-open EU einen Überblick über die jeweils vor Ort geltenden Corona-Regeln.

In Europa studieren mit Erasmus+

Mit Erasmus+ können Sie bis zu zwei Semester lang innerhalb Europas studieren. Sie erhalten finanzielle Unterstützung und zahlen an der Partneruniversität keine Studiengebühren.

Die Welt sehen mit TUMexchange

Wenn Sie an einem Studienaufenthalt außerhalb Europas interessiert sind, ist TUMexchange das richtige Programm für Sie. Bewerbungen sind jeweils zu Beginn des Wintersemesters möglich.

Auslandssemester in der Schweiz

Das Swiss-European Mobility Programme ermöglicht einen drei- bis zwölfmonatigen Studienaufenthalt an einer Schweizer Uni. Erfahren Sie hier mehr zu Förderung, Fristen und Voraussetzungen.

Kurzaufenthalte in Europa

Auslandserfahrung schnuppern: Über das ATHENS-Programm können Sie eine Woche an einer von an 24 Partneruniversitäten in Europa verbringen. Bewerbungen sind zweimal pro Jahr möglich.

Stipendien für weltweite Auslandsaufenthalte

Das G&A Office bietet Stipendienprogramme für Studienaufenthalte und Praktika an. Zusätzlich informieren wir Sie über Angebote externer Anbieter wie z.B. die Programme des DAAD.

Zusatzförderung für mehr Chancengerechtigkeit

Unsere Förderung mit Fokus auf persönlichen und sozioökonomischen Faktoren, um Studierenden mit erschwerten Lebensbedingungen einen weltweiten Auslandsaufenthalt zu ermöglichen.

Aufenthalte über die Fakultäten

Einige Fakultäten der TUM bieten zusätzlich zu den Fördermöglichkeiten des Global & Alumni Office eigene Partnerschaften an. Informieren Sie sich hier über die Optionen für Ihren Fachbereich.

Aufenthalte als Freemover

Neben den Angeboten des G&A Office können Sie Ihren Auslandsaufenthalt auch in Eigenregie organisieren. Denken Sie daran, diese Freemover-Aufenthalte in Ihrem Diploma Supplement erfassen zu lassen!

Double-Degree-Programme

Über Double-Degree-Programme können Sie an einer ausländischen Partneruniversität studieren und zusätzlich zu Ihrem Studienabschluss an der TUM noch einen zweiten Abschluss erwerben.

Summer Schools

Nutzen Sie die Sommerferien für einen Kurzbesuch an einer internationalen Universität! Summer Schools bieten wertvolle Erfahrungen und eignen sich gut zur Vorbereitung auf einen längeren Auslandsaufenthalt.