Double Degree Programme

Doppel-Abschlüsse bieten qualifizierten Studierenden die Möglichkeit, sowohl einen Abschluss an der TUM als auch an der entsprechenden Partnerhochschule zu erlangen.

Ziel der Double Degree- Programme ist es, die Stärken der Studienangebote der jeweiligen Kooperationspartner unverändert in das gemeinsame Programm einzubringen. Eine Anerkennung der an der TUM erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen ist gewährleistet.

Doppel-Abschlüsse bieten qualifizierten Studierenden die Möglichkeit, sowohl einen Abschluss an der TUM als auch an der entsprechenden Partnerhochschule zu erlangen. (Bild: TUM/Heddergott)
Doppel-Abschlüsse bieten qualifizierten Studierenden die Möglichkeit, sowohl einen Abschluss an der TUM als auch an der entsprechenden Partnerhochschule zu erlangen. (Bild: TUM/Heddergott)
Info:

Weitere Informationen

Erste Informationen zu bestehenden Abkommen finden Sie in unserer Online-Datenbank. Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung wenden Sie sich bitte direkt an das International Office Ihrer Heimatuniversität.