TUM Peking

Chinesische Studierende und Promovierende bilden die größte Gruppe an internationalen Studierenden an der TUM. Angesichts dieses Potenzials und der zunehmenden Wichtigkeit Chinas im Bereich Forschung & Innovationhat die TUM 2006 ein Vertretungsbüro in Peking eingerichtet. Es dient als erste Anlaufstelle für Partneruniversitäten, Studieninteressent/innen, Doktorand/innen sowie Wissenschaftler/innen aus China und Taiwan und vertritt die TUM auf Messen und Informationsveranstaltungen. Die Aufgaben von TUM Beijing liegen primär in folgenden Bereichen:

  • Studienberatung
  • Teilnahme an Informationsveranstaltungen in China und Taiwan
  • Alumni-Arbeit
  • Sonderverfahren zur Rekrutierung von Studierenden, wie TUM-APS und Fakultäts-Feststellungsprüfungen
  • Beziehungspflege und Networking mit führenden chinesischen Universitäten und Institutionen
  • Betreuung & Aktualisierung der China-Datenbank
  • Betreuung des sozialen Netzwerks TUM-Weibo
Das TUM-Büro in Peking wurde 2006 eröffnet. (Bild: Jin/Zhou )
Das TUM-Büro in Peking wurde 2006 eröffnet. (Bild: Jin/Zhou )
Alumnitreffen anlässlich des Busuches vom Vizepräsidenten Prof. Gerhard Müller im Juli 2016 in Beijing (Bild: Jin/Zhou)
Alumnitreffen anlässlich des Busuches vom Vizepräsidenten Prof. Gerhard Müller im Juli 2016 in Beijing (Bild: Jin/Zhou)
"Alumni für Studierende" Alumnitalkshow in Shanghai
"Alumni für Studierende" Alumnitalkshow in Shanghai

SERVICELEISTUNGEN

TUM Beijing bietet zusätzlich folgende Dienstleistungen für TUM Fakultäten an:

  • Unterstützung & Betreuung bei Besuchen von TUM-Mitarbeitenden in China
  • Bildungsmarktanalyse China & Taiwan
  • Weibo Media Support
  • Verbreitung von Infomaterial

hoch

Veranstaltungen 2016

JULY 2016, ALUMNITREFFEN ANLÄSSLICH DES BESUCHES VOM VIZEPRÄSIDENTEN PROF. GERHARD MÜLLER IN BEIJING

22.07., Beijing

Anlässlich des Besuches von Prof. Gerhard Müller, dem Vizepräsidenten der Technischen Universität München, hat TUM Beijing in Bejing Wenjin Hotel einen Empfang veranstaltet. Auf Einladung waren 30 TUM-Alumni und die Vertreter der wichtigen Partner von TUM in Peking - Deutschland Botschaft Peking, DAAD, Helmholz Gemeinschaft, BayCHINA, Tsinghua Universität, Beihang Universität, Beijing Institute of Technology - zu dem Empfang gekommen. In einer ganz lockeren Atmosphäre haben sich alle Teilnehmer miteinander angeregt unterhalten und einige wertvollen Vorschläge und Ideen für Hochschulkooperation sowie Aktivierung des Alumni-Netzwerkes gestellt. Sie freuten sich darauf, dass noch mehr Chance und Plattform für Alumni-Austausch geschaffen werden könnten.

OKTOBER 2016, CHINA EDUCATION EXPO (CEE)

22.10. bis 30.10., Beijing, Chengdu und Shanghai

Die CEE Messe hat am 22. - 23. 10 in Beijing, am 25. 10 in Chengdu und am 29.-30. 10 in Shanghai stattgefunden. An fünf Messetagen haben etwa 1,300 Studieninteressierte und ihre Eltern den TUM-Stand besucht, um sich nach den Studium- und Forschungsmöglichkeiten an der TUM zu erkündigen.

NOVEMBER 2016, „ALUMNI FÜR STUDIERENDE“ TALKSHOW

01.11., Shanghai

TUM Beijing das zweite TUM- Alumnitalkshow in der deutschen Bibliothek der Tongji Universität veranstaltet. Mehr als 50 Studieninteressierte und 4 TUM-Alumni nahmen aktiv an der Veranstaltung teil. Dabei haben die Alumni ihre jeweiligen Erfahrungen zu Themen Studieren und Leben an der TUM mit den Zuhörern geteilt, und wertvolle Hinweise zur Arbeitsplatzsuche und interkulturellen Kommunikation geben. Im letzten Teil wurden allen Zuhörern noch die Chance angeboten, in Einzelgesprächen mit den Alumni und den zwei Mitarbeiterinnen von TUM noch mehr über die TUM zu erfahren.

DEZEMBER 2016, „ALUMNI FÜR STUDIERENDE“ PHD-SEMINAR

09.12., Beijing
TUM Beijing am 9. Dezember das erste PhD-Seminar in Beijing veranstaltet. Dazu wurden zwei Alumni (einer davon ist ein TUM-Ambassador) eingeladen, ihre eigene Erfahrung für die Promotion und Forschung an der TUM zu berichten. Darüber hinaus hat eine Kollegin der DAAD-Außenstelle die allgemeinen Informationen über die Stipendiumsmöglichkeiten in Deutschland vorgestellt.

VERANSTALTUNGEN 2017

MÄRZ 2017, WEBINAR „STUDYING AND LIVING AT TUM“

16.03. Online

Orientierungsvortrag für die Semesteranfänger an TUM, damit sie sich gut orietieren können. Bei Fragerunde werden TUM-Alumni die Studierenden beraten.

APRIL 2017, „STUDY IN GERMANY“ HOCHSCHULTAG

07.04. Beijing University of Posts and Telecommunications

Mit Info-Stand und Vortrag werden die allgemeinen Informationen über Studien- und Forschungsmöglichkeiten an der TUM angeboten.

APRIL 2017, „STUDY IN GERMANY“ VORTRAGSREISE

11.-14.04. Wuhan University, Wuhan University of Technology, Huazhong University of Science and Technology, DSD-Schulen.

Die Vorträge handeln sich um die Studien- und Forschungsmöglichkeiten an der TUM.

hoch

Kontakt:

Kontakt

Frau Zhenshan Jin
Leiterin TUM Beijing
Unit 1616, Landmark Tower 2
8 North Dongsanhuan Road
100004, Beijing, China
Mail: beijing@tum.de
+86 10 6590 6656 ext 31
Frau Qinya Zhou
Assistentin
Unit 1616, Landmark Tower 2
8 North Dongsanhuan Road
100004, Beijing, China
Mail: beijinginfo@mytum.de
+86 10 6590 6656 ext 39