Internationales Profil

Die TUM ist eine internationale Universität. (Bild: TUM/Heddergott)
Die TUM ist eine internationale Universität. (Bild: TUM/Heddergott)

Das globale Engagement eröffnet der TUM neue Möglichkeiten, bringt sie mit Talenten weltweit in Verbindung und fördert die Zusammenarbeit mit Schwerpunktregionen.

Das International Center ist der zentrale Ansprechpartner für die Themen internationale Mobilität und Partnerschaften. Dabei deckt das Team des International Center ein breites Aufgabenspektrum ab. Es koordiniert strukturierte Mobilitätsprogramme für Studierende, Mitarbeitende und Wissenschaftlerinnen sowie Wissenschaftler der TUM und unterstützt internationale Studierende aus aller Welt, die jedes Jahr ein oder mehrere Semester an der TUM verbringen, vor und während ihres Aufenthalts, unter anderem mit einem Orientierungs- und Betreuungsprogramm.

Das International Center treibt die aktive Pflege und den Ausbau der internationalen Beziehungen voran, beispielsweise durch strukturierte Mobilitäts- und Gastprofessorenprogramme, strategische Sonderprojekte und die Koordination von Delegationsbesuchen. Daneben koordiniert es die Aktivitäten der TUM in internationalen Allianzen und in den sechs Auslandsvertretungen der TUM weltweit.

Info:

Sie sind als TUM Wissenschaftler/Wissenschaftlerin international aktiv? Informieren Sie das International Center über Ihre Aktivitäten in folgender Umfrage! Sie ermöglichen dem International Center so, Sie zielgerichtet mit regional- und partnerspezifischen Informationen zur versorgen.  

Zur Umfrage